Artikelformat

Alle Bundesliga-Aufsteiger: Wo landet RB Leipzig?

Aufsteiger in der Bundesliga – ein Traum für die meisten Vereine, in der Realität aber doch oft ein hartes Los. Der Nichtabstieg der Darmstädter in der vergangenen Saison konnte angesichts der Unterschiede im Budget bereits als kleines Wunder verstanden werden. Der Klassenunterschied zwischen der ersten und zweiten Bundesliga ist für die Neulinge oftmals zu groß. Auch in dieser Saison wird es spannend sein zu sehen, wo sich der SC Freiburg und RB Leipzig in dieser Liga einordnen. Bei Ligadebütant Leipzig nicht zuletzt deswegen, weil der Nichtabstieg als Ziel dem Brauseklub nicht ausreicht.

Die Meister aus Lautern und das erste Jahr der Bayern

Die Statistik der Bundesliga-Historie gibt Informationen über das generelle Abschneiden aller Aufsteiger in ihrer ersten Saison nach dem Bundesliga-Aufstieg preis. Jeder kennt die Geschichte vom 1. FC Kaiserslautern, der als bisher einziger Aufsteiger direkt zur deutschen Meisterschaft marschierte. Ein Szenario, was RB Leipzig sicherlich gefallen würde. Dass der zweiterfolgreichste Aufsteiger der Rekordmeister aus München ist, wird deren Selbstanspruch gerecht. Da zur Gründung der Bundesliga eher regionale Zugehörigkeit statt Leistung eine Rolle spielten, mussten die Bayern sich erst zu 1860 München in die Bundesliga hocharbeiten.

40 Prozent steigen direkt wieder ab

Doch nur – oder immerhin – 7 der insgesamt 135 Aufsteiger schafften im Folgejahr direkt eine Positionierung in den Top 5 der Tabelle. Die meisten sammelten sich am anderen Ende an: 54 von 135 Aufsteigern stiegen im Folgejahr direkt wieder ab, zwei weitere konnten den Gang in die zweithöchste Spielklasse gerade noch in der Relegation verhindern. Von den fünf schlechtesten Spielzeiten eines Aufsteigers jemals lassen sich dabei allein vier verschiedenen Berliner Klubs zuschreiben. Insgesamt stiegen 40 Prozent der Klubs nach dem Aufstieg direkt wieder ab.

Wiederholungstäter: Nürnberg und Bielefeld mit vielen „Ersten Malen“

Wer öfters aufsteigt, darf auch öfters neu dabei sein. In der Statistik findet man somit den 1. FC Nürnberg gleich acht Mal! Ein bisschen frustrierend: Nie startete der Club besser als auf Rang 12, stieg drei Mal direkt wieder ab. Ähnlich sieht es bei der Arminia aus Bielefeld aus: Bei sieben Aufstiegen folgte bestenfalls ein 13. Platz in der Bundesliga, dreimal stieg man direkt wieder ab. Über das Ziel „Klassenerhalt“ wird man sich aber allenortens gefreut haben – egal ob als 08., 12. oder 15.

Freiburg und Leipzig?

Der SC Freiburg steigt zum fünften Mal in die erste Bundesliga auf. Erfreulich für SC-Fans: Im ersten Jahr konnte man bislang stets die Klasse halten! Während das natürlich die Truppe um Trainer Christian Streich nicht davon ablenken wird, den Fokus auf das Erreichen der magischen, wenn auch meistens gar nicht benötigten 40 Punkte zu legen, dürfte RB Leipzig wie erwähnt in andere Regionen schielen. 22 Mannschaften gelang es bislang, nach dem Aufstieg direkt einen einstelligen Tabellenplatz zu belegen. Ob RB zur Nummer 23 werden kann?

 

Aufgrund mehrerer Aufstiege verschiedener Teams kommen diese auch in der Tabelle natürlich mehrfach vor (jeweils das erste Jahr nach dem Aufstieg). Die Leistungen der Teams wurden zwecks einer besseren Vergleichbarkeit auf die Drei-Punkte-Regel angepasst, ein Punkteschnitt soll helfen, Unterschiede zwischen den Ligengrößen (von 16 bis 20) zu relativieren.

PlatzVereinSaisonTorePunktePunkte
pro
Spiel
Platz
bei
Saisonende
19.Hannover 961964/6548:42461,5305. (von 16)
78.Borussia Neunkirchen1964/6544:48361,2010. (von 16)
2.Bayern München1965/6671:38671,9703.
69.Borussia
Mönchengladbach
1965/6657:68381,1213.
135.SC Tasmania Berlin1965/6615:108100,2918.
89.Fortuna Düsseldorf1966/6744:66341,0017.
97.Rot-Weiß Essen1966/6735:53310,9118.
16.Borussia
Neunkirchen
1967/6852:66471,3811.
124.Alemannia Aachen1967/6833:93260,7617.
28.Hertha BSC Berlin1968/6931:39441,2914.
68.1. FC Nürnberg1968/6945:55381,1217.
73.Kickers Offenbach1968/6942:59381,1218.
54.Rot-Weiß Oberhausen1969/7050:62401,1814.
61.Rot-Weiß Essen1969/7041:54391,1512.
48.Arminia Bielefeld1970/7134:53411,2114.
82.Kickers Offenbach1970/7149:65361,0617.
13.VfL Bochum1971/7259:69481,4109.
57.Fortuna Düsseldorf1971/7240:53401,1813.
6.Wuppertaler SV1972/7362:49551,6204.
12.Kickers Offenbach1972/7361:60491,4407.
46.Rot-Weiss Essen1973/7456:70411,2113.
92.Fortuna Köln1973/7446:79330,9717.
9.Eintracht Braunschweig1974/7552:42501,4709.
132.Tennis Borussia Berlin1974/7538:89210,6217.
37.Karlsruher SC1975/7646:59421,2415.
81.Hannover 961975/7648:60361,0616. (Abstieg)
116.Bayer Uerdingen1975/7628:69280,8218.
17.Borussia Dortmund1976/7773:64461,3508.
70.1. FC Saarbrücken1976/7743:55381,1214.
115.Tennis Borussia
Berlin
1976/7747:85280,8217.
4.VfB Stuttgart1977/7858:40561,6504.
110.1860 München1977/7841:60290,8516. (Abstieg)
127.FC St. Pauli1977/7844:86240,7118.
85.Arminia Bielefeld1978/7943:56351,0316. (Abstieg)
96.1. FC Nürnberg1978/7936:67320,9417.
114.SV Darmstadt 981978/7940:75280,8218.
27.Bayer Leverkusen1979/8045:61441,2912.
47.Bayer Uerdingen1979/8043:61411,2115.
53.1860 München1979/8042:53401,1813.
40.Karlsruher SC1980/8156:63411,2110.
59.1. FC Nürnberg1980/8147:57391,1514.
83.Arminia Bielefeld1980/8146:65361,0615.
3.Werder Bremen1981/8261:52591,7405.
21.Eintracht Braunschweig1981/8261:66461,3511.
122.SV Darmstadt 981981/8246:82260,7617.
108.FC Schalke 041982/8348:68300,8816. (Relegation)
126.Hertha BSC Berlin1982/8343:67250,7418.
33.Bayer Uerdingen1983/8466:79431,2610.
45.Waldhof Mannheim1983/8445:58411,2111.
123.Kickers Offenbach1983/8448:106260,7617.
14.FC Schalke 041984/8563:62471,3808.
120.Karlsruher SC1984/8547:88270,7917.
39.1. FC Nürnberg1985/8651:54411,2112.
117.1. FC Saarbrücken1985/8639:68270,7917.
129.Hannover 961985/8643:92230,6818.
121.FC 08 Homburg1986/8733:79270,7916. (Relegation)
131.Blau-Weiß Berlin1986/8736:76210,6218.
29.Hannover 961987/8859:60431,2610.
74.Karlsruher SC1987/8837:55381,1215.
38.FC St. Pauli1988/8941:42411,2110.
84.Stuttgarter Kickers1988/8941:68361,0617.
35.FC 08 Homburg1989/9041:41320,9418.
95.Fortuna Düsseldorf1989/9033:51421,2409.
36.SG Wattenscheid 091990/9142:51421,2411.
134.Hertha BSC Berlin1990/9137:84170,5018.
22.Dynamo Dresden1991/9234:50461,2114. (von 20)
43.Stuttgarter Kickers1991/9253:64411,0817. (von 20)
44.Hansa Rostock 1991/9243:55411,0818. (von 20)
56.MSV Duisburg1991/9243:55401,0519. (von 20)
98.Bayer Uerdingen1992/9335:64310,9117.
113.1. FC Saarbrücken1992/9337:71280,8218.
10.MSV Duisburg1993/9441:52501,4709.
65.SC Freiburg1993/9454:57381,1215.
133.VfB Leipzig1993/9432:69200,5918.
87.1860 München1994/9541:57351,0314.
93.Bayer Uerdingen1994/9537:52320,9415.
100.VfL Bochum1994/9543:67310,9116. (Abstieg)
11.Hansa Rostock1995/9647:43491,4406.
50.Fortuna Düsseldorf1995/9640:47401,1813.
67.FC St. Pauli1995/9643:51381,1215.
7.VfL Bochum1996/9754:51531,5605.
25.MSV Duisburg1996/9744:49451,3209.
51.Arminia Bielefeld1996/9746:54401,1814.
1.1. FC Kaiserslautern1997/9863:39682,0001.
32.Hertha BSC Berlin1997/9841:53431,2611.
64.VfL Wolfsburg1997/9838:54391,1514.
58.SC Freiburg1998/9936:44391,1512.
76.Eintracht Frankfurt1998/9944:54371,0915.
77.1. FC Nürnberg1998/9940:50371,0916. (Abstieg)
26.SpVgg Unterhaching1999/0040:42441,2910.
88SSV Ulm 18461999/0036:62351,0316. (Abstieg)
105.Arminia Bielefeld1999/0040:61300,8817.
18.1. FC Köln2000/0159:52461,3510.
62.Energie Cottbus2000/0138:52391,1514.
119.VfL Bochum2000/0130:67270,7918.
60.Borussia Mönchengladbach2001/0241:53391,1512.
90.1. FC Nürnberg2001/0234:57341,0015.
130.FC St. Pauli2001/0237:70220,6518.
23.VfL Bochum2002/0355:56451,3209.
31.Hannover 962002/0347:57431,2611.
80.Arminia Bielefeld2002/0335:46361,0616. (Abstieg)
75.SC Freiburg2003/0442:67381,1213.
94.Eintracht Frankfurt2003/0436:53320,9416. (Abstieg)
128.1. FC Köln2003/0432:57230,6818.
30.1. FSV Mainz 052004/0550:55431,2611.
55.Arminia Bielefeld2004/0537:49401,1813.
66.1. FC Nürnberg2004/0555:63381,1214.
79.Eintracht Frankfurt2005/0642:51361,0614.
109.1. FC Köln2005/0649:71300,8817.
118.MSV Duisburg2005/0634:63270,7918.
24.VfL Bochum2006/0749:50451,3208.
42.Energie Cottbus2006/0738:49411,2113.
91.Alemannia Aachen2006/0746:70341,0017.
34.Karlsruher SC2007/0838:53431,2611.
106.Hansa Rostock2007/0830:52300,8817.
111.MSV Duisburg2007/0836:55290,8518.
5.TSG Hoffenheim2008/0963:49551,6207.
63.1. FC Köln2008/0935:50391,1512.
99.Borussia Mönchengladbach2008/0939:62310,9115.
15.1. FSV Mainz 052009/1036:42471,3809.
86.SC Freiburg2009/1035:59351,0314.
102.1. FC Nürnberg2009/1032:58310,9116. (Relegation)
20.1. FC Kaiserslautern2010/1148:51461,3507.
112.FC St. Pauli2010/1135:68290,8518.
71.FC Augsburg2011/1236:49381,1214.
101.Hertha BSC Berlin2011/1238:64310,9116. (Relegation)
8.Eintracht Frankfurt2012/1349:46511,5006.
104.Greuther Fürth2012/1326:60210,6218.
107.Fortuna Düsseldorf2012/1339:57300,8817.
41.Hertha BSC Berlin2013/1440:48411,2111.
125.Eintracht Braunschweig2013/1429:60250,7418.
49.1. FC Köln2014/1534:40401,1812.
103.SC Paderborn2014/1531:65310,9118.
52.FC Ingolstadt 042015/1633:42401,1811.
72.SV Darmstadt 982015/1638:53381,1214.

 

Fehler gefunden? Bitte teil ihn mir doch mit! Entweder an nik@abstauber.com oder in die Kommentare!